Damen Bezirkspokal 2te Runde 5.9.2015

Bezirkspokal 2te Runde
SGM Neuenstein 2 /? Kupferzell vs. SGM Michelbach / Tüngental /? Rieden      2:3

Nachdem man die erste Runde kampflos durch ein Freilos überstanden hatte, machten sich die Damen der SGM Miba/Tüta/Rieden auf nach Neuenstein für die 2te Runde des Bezirkspokals.
Das Spiel begann recht druckvoll und beide Mannschaften suchten ihr Glück in der Offensive. Nach einigen guten Chancen der Gäste folgte in der 12. Minute der Schock. Ein Eckball der Neuensteinerinnen konnte zunächst geklärt werden, jedoch kam eine Spielerin frei zum Schuss und bugsierte den Ball mit einem sehenswerten Schuss unter die Latte der SGM Damen. Die Gäste ließen sich von diesem Rückschlag nicht aus dem Konzept bringen und nur 4 Minuten später konnte man den Ausgleich bejubeln. Jenny schlug einen Eckball scharf in den Sechzehner. Keine der aufgerückten Spielerinnen konnte den Ball erreichen, jedoch konnte man genug Druck aufbauen, so dass eine gegnerische Spielerin den Ball ins eigene Netz beförderte. Die Damen der SGM konnten in der Folgezeit noch einige gute Gelegenheiten herausspielen, verpassten es allerdings die Führung nach zulegen. In der 40. Minute dann der nächste Schock. Nach einem Missverständnis kam eine Neunsteiner Spielerin 20 Meter vor dem Tor frei zum Schuss und erzielte den 2:1 Halbzeitstand.
Nach kurzer Erfrischung und schöpferischen Pause ging es in der 2ten Halbzeit gleich wieder rund. Die SGM hielt an ihrer offensiven Ausrichtung fest und konnte in der 55. Minute das 2:2 erzielen. Jenny faste sich ca. 22 Meter vom entfernt Tor ein Herz und hämmerte den Ball Richtung Tor. Die Heimtorhüterin hatte dem Schuss allerdings nichts entgegen zu setzen. Eine Minute später eine ähnliche Szene. Jenny legt den Ball ca. 25 Meter vor dem Tor schön auf. Pilzi ließ sich nicht lumpen und beförderte den Ball mit einem Direktschuss in das rechte Dreieck der Gastgeberinnen. Die Damen der SGM erspielten sich noch zahlreiche Chancen, hatten beim Abschluss jedoch Pech und konnten so leider keinen weiteren Treffer verbuchen.

Für die SGM spielten: Jasmin Losch, Frauke Waterstraat, Conny Deininger, Simone Klenk, Jasmin Pilz, Sara Herrmann (46. Linda Stutz), Mele Most, Marina Fleisch, Jenny Sufin, Sarah Klenk, Maren Brenner
Nicht zum Einsatz kam: Tami Fehrmann

Dieser Beitrag wurde unter Berichte der Damen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.