A-Jugend 4.Spiel 15.10.2011

SGM Tüngental/Sulzdorf – TuRa Untermünkheim 2:4

In der ersten Halbzeit fanden wir überhaupt nicht ins Spiel, vor allem das Mittelfeld war nicht in der Lage sich ordentlich zu formieren. Und so stand es zur Halbzeit verdientermaßen 0:2. Um mehr Druck nach vorne zu bekommen stellten wir die Taktik um und das Spiel war plötzlich ein Anderes. Durch einen sehr schönen Paß von Felix Turtschan auf Thomas Sperrle, den dieser eiskalt und herrlich verwandelte kamen wir auf 2:1 heran. TURA hielt dagegen und konnte das 3:1 erzielen. Nils Poslovski verkürzte durch einen herrlichen Freistoß auf 3:2, ehe der TuRa den alten Abstand wieder herstellen konnte. 4 Gegentore in diesem einen Spiel (in den Anderen 5 Spielen 3), das war an diesem Tag zu viel.

es spielten: Julian Glück, Johannes Westphal, Daniel Schierle, Florian Wüst, Yannick Maas, Lukas Rößler, Nils Poslovski, Dominik Ernst, Nico Vogt, Mario Schmidt, Dennis Hagenmüller, Felix Turtschan, Bastian Blank, Daniel Ohr, Jannik Wollmershäuser

Dieser Beitrag wurde unter Berichte der A-Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.