C-Jugend Spielbericht 3. Spieltag 2008/09

SSV Gaissbach – SV Tüngental 4:1

Beim SSV Gaissbach mussten wir erstmal eine viertel Stunde auf den gegnerischen Trainer warten, der den Schlüssel brachte.
Dann empfing uns die Nachricht, dass wir auf dem Kunstrasen antreten müssen.
Außerdem kam kein Schiedsrichter und ein ortsansässiger musste geholt werden.
Die erste Halbzeit konnten wir ausgeglichen gestalten und so stand es 1:1.
In der 2. Halbzeit machte sich die derzeitige Pesonalsituation bemerkbar. Gebraucht hätten wir 3 Auswechselspieler, dabei war einer.
Und so waren die Gastgeber in der 2. Halbzeit frischer und markierten durch Schüsse mit der Pieke 3 weitere Tore.

Trainer Clemens Lamberg

Dieser Beitrag wurde unter Berichte der C-Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.