A-Jugend RR 2.Spiel 26.03.2011

A-Jugend vom 26.03.2011

SG Vellberg/Großaltdorf – SG Tüngental/Sulzdorf 0:2

Trotz der Ausfälle von David Werblow und Thorsten Schuller und einem angeschlagenen Marco Majer erarbeiteten wir uns einige Torchancen, die aber nicht konsequent genutzt wurden. So brachten wir den Gegner besser ins Spiel und zeigten Unsicherheiten bei den zahlreich geschlagenen weiten Bällen. Ende der 1. Halbzeit war es dann Nils Poslovski, der den Stellungsfehler des Torspielers bei einem Feistoß  clever nutzte. So wurden mit einem 1:0 die Seiten gewechselt. Die Fouls häuften sich, obwohl der Schiedsrichter gut durchgriff und auch vor einer 5 Minutenstrafe gebrauch machen musste. Das erlösende 2:0 erzielte wiederum Nils Poslovski nach einem 11m verursacht an Bastian Blank. Das zwischenzeitlich mögliche Tor der Gastgeber verhinderte Julian Glück durchstarkes Herauslaufen im 1 gegen 1.

Außerdem spielten: Florian Wüst, Yannick Maas, Ferdinand Frank, Thilo Frohdamer, Simon Hanselmann, Dominik Ernst, Daniel Ohr, Dennis Hagenmüller und Johannes Westphal.

Dieser Beitrag wurde unter Berichte der A-Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.