A-Jugend 1. Spiel gegen SGM Michelbach / Rosengarten

1. Rundenspiel SGM Untermünkheim/Tüngental gegen SGM Michelbach/Rosengarten 4:0
Nach dem Pokalerfolg wollte die SGM auch den ersten Sieg und somit die ersten 3 Punkte im Ligabetrieb einfahren.
Die Partie begann mit überschaubarem Tempo und keine der beiden Mannschaften konnte sich klare Chancen erarbeiten. Es war viel Mittelfeldgeplänkel mit leichten Ballverlusten auf beiden Seiten.
In der 27. Minute war der Bann gebrochen. Hamit eroberte den Ball im Mittelfeld, spielte einen schönen Pass zu Louis, welcher sich nicht lange bitten ließ und schön zu Micha durchsteckte. Micha lies dem Torhüter keine Chance und schob überlegt zur Führung für seine Farben ein. Dieses Tor brachte der heimischen SGM jedoch keine Sicherheit, womit die erste Halbzeit vor sich hin plätscherte und zu keiner Zeit vergnügungssteuerpflichtig war.
Nach deutlichen Worten in der Kabine und dem Genuss des Halbzeitsprudels kamen die Heimherren mit deutlich bestimmteren Auftreten aus der Kabine. Nach Vier gespielten Minuten belohnte sich die Heimmannschaft für einen fulminanten Start. Silas sah, wie sich Tobi auf außen freigelaufen hatte. Nach dem schönen Diagonalball sah Tobi den in Position gelaufenen Micha und spielte einen klasse Ball. Micha hatte keine Probleme und vollendete gekonnt zur 2 Tore Führung. Unsere Mannen blieben weiterhin spielbestimmend und hatten die Partie unter Kontrolle. In der 59. Minute der dritte Streich an diesem Tag. Micha setzte sich auf außen schön durch und flankte einen maßgeschneiderten Ball auf Vale Meisl. Dieser schraubte sich helikoptergleich in die Luft und köpfte den Ball Lehrbuchreif, gegen die Laufrichtung des gegnerischen Torhüters, in die Maschen. Die SGM behielt weiterhin die Oberhand und hatte noch die ein oder andere Chance. Eine davon konnte in der 78. Minute zum 4:0 Endstand genutzt werden. Erneut war es Micha, der den Ball nach schönem Zuspiel im Gehäuse der Gäste unterbrachte und somit einen 3er Pack schnürte. Die letzten 10 Minuten konnten die Gastgeber gut verwalten.
Torschützen: Micha Weidenbach (3), Vale Meisl (1)
Für die SGM im Einsatz waren:
Valentin Maiwald, Dreni Grajcevci, Jannik Füller, Robin Deininger, Silas Frank, Naser Mosawi, Gian-Luca Bühler, Pascal Seeger, Valentin Meisl, Louis Deißmann, Micha Weidenbach, Mathis Reichensperger, Hamit Karimi, Tobias Vogel

Dieser Beitrag wurde unter Berichte der A-Jugend veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.